Lädt...

Praxisverwaltung

Das Herzstück Ihrer Software!

Alle relevanten Funktionen für die Verwaltung der Patienten (Patientenverwaltung) und die Abrechnung sind im Kernmodul verfügbar. Die übersichtliche Darstellung, die Integration einer modernen Multifunktionsleiste (ähnlich Microsoft Office), ermöglichen eine schnelle Einarbeitung in das Programm. Der Erfolg dieser Praxisverwaltung liegt nicht zuletzt in der einfachen Bedienung: Denn nur wer seine EDV versteht, kann sie in allen Details nutzen und erfolgreich einsetzen. Physina macht es dem Anwender einfach.

  • Patienten- und Kostenträger-Stammdatenverwaltung
  • Schnelle Patienten-Kommunikation aus der Patientenkartei per E-Mail, SMS und WhatsApp
  • Schneller Überblick durch Warnungen und Finanzkennzahlen in der Patientenkartei
  • Erfassung und Verwaltung der täglich erbrachten Leistungen
  • Führen einer Behandlungskartei zur Verwaltung von Anamnesen, Befunden, Diagnosen und Dauerdiagnosen, Therapien, Medikamenten und Dauermedikamenten, ...
  • Verschiedene Preise für jede Leistung, Berechnung der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung von Grundrabatt und Preisliste
  • Grafisches Körperschema mit Darstellung des Befunds sowie zu erneuernde, veranschlagte und erbrachte Leistungen
  • Selbständige Akontoverwaltung und automatische Rechnungserstellung (Fakturierung, Abrechnung) in frei definierbarer Sprache des Patienten (Deutsch, Italienisch, Ladinisch, Englisch usw.)
  • Erstellung und Verwaltung von Kostenvoranschlägen mit bis zu 10 Varianten/Alternativen
  • Führung des Kassabuches (Inkassi) und des Registers der ausgestellten Rechnungen (MwSt.-Register)
  • Offene Postenverwaltung, d.h. alle Ihre Außenstände auf einem Klick
  • Mahnwesen in drei Stufen für Rechnungen und Proforma-Rechnungen für einen bestimmten Zeitraum
  • Passwortgeschützte Leistungs- und Kundenstatistiken individuell erstellbar, d.h. stets aktuelle Statistiken in tabellarischer und grafischer Form
  • Integrierte Textverarbeitung für Korrespondenzen (Arztbriefe, Rezepte, Patientenaufklärung, Krankenblatt usw.)
  • Einbindung und autom. Übergabe des Zahlungsauftrages an POS-Geräten/Terminals (Bancomat/SIApay)
  • Diktierfunktion zum schnellen Erfassen von Befunden, Diagnosen, usw.
  • Textbausteine zum Minimieren des Schreibaufwandes
  • Patientenbezogene Bilder- und Dokumentenspeicherung (karteikartenlose Praxis)
  • Branchenkennzahlen (studi di settore) laut Vorgaben des Finanzministeriums
  • Verwaltung der Datenschutzdokumentation laut Privacygesetz (DSGVO)
  • Verwaltung der Anamnese und Patienten-Einwilligungen (Consenso informato)
  • Digitale Unterschrift für Anamnese- und Aufklärungsbögen sowie Einverständnis­erklärungen/Behandlungseinwilligungen
  • Familienverknüpfungen und Verwandtschaften verwalten
  • Ratenzahlungspläne
  • Formulare und frei veränderbare Vorlagen
  • Aufgabensystem
  • Statistiken mit Tages-, Monats- und Jahreskontrolllisten
  • Programm-Passwortschutz
  • Verschlüsselte und datenschutzkonforme Speicherung der personenbezogenen und sensiblen Daten
  • Verschlüsselte Datensicherung
  • Internes Chatsystem

Sie brauchen weniger Zeit, um mit dem Papierkram fertigzuwerden und haben schnellen Zugriff auf alle wichtigen Daten, die Sie für Planung und Abrechnung brauchen. Das heißt: Sie optimieren Ihre tägliche Arbeit, steigern dessen Effizienz und senken die Kosten für Ihre Praxis.

Sprechen Sie mit uns und lassen Sie sich vorrechnen wie preiswert Sie auch als kleine oder mittlere Praxis mit Computerunterstützung arbeiten können. Wir zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre Praxis noch erfolgreicher machen können.

Sorry, your browser does not support CSS Grid. 😅
WhatsApp Chat Facebook Messenger